GEILEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine GEILEFRAGE ...
Frage von Akim am 09.03.2015 um 09:39 Uhr
Welche Erfahrungen habt ihr in einem Swingerclub oder Sexclub gemacht? - - -
Frage bewerten:
x 10
x 9
Beste Antwort
am 19.11.2015 um 12:15 Uhr
Bisher habe ich meist positive rfahrungen gmacht, da ich den Begriff Sexclub auch immer mit einem Orgasmus vrbinde.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
12 Antworten
am 16.06.2015 um 12:53 Uhr
Eigentlich gute ! Geht aber mit einem befreundeten Paar hin falls das Publikum nicht passend ist. Kommt immer auf die Gäste an ob der Abend gut wird.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.06.2015 um 13:59 Uhr
Wir nur schlechte,waren da 2 mal .
Es waren nur ältere Herren und 2 ältere Damen da ,total abgefrackt.Eine wollte mir dann einen blasen und die geilen Säcke waren alle um meine Frau rum.Ich glaube bei der alten alleine hätte ich gar keinen hoch bekommen ,aber mich hat geilgemacht wie die an meiner Frau rumgemacht haben und einer hat sie dann gefickt.Also wir gehen da nicht mehr hin,weil da wenn wir zuhause einen gemütlichen 3er machen ist genauso geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 07.10.2015 um 08:02 Uhr
In den Clubs, wo wir drin waren, waren fast nur alte Säcke und alte Paare. Wer kennt einen mit jünerem Publikum?

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 10.12.2015 um 10:02 Uhr
ich will mit meine Freund in Club er will sehen wie ich mit andre ficke

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.01.2016 um 16:09 Uhr
War bisher einmal mit einer Affäre in einem Swinger club. Es war sein Stammclub. Er kannte dort ne Menge Leute, dadurch war es locker und echt lustig. Habe in dieser Nacht nur mit ihm gefickt- dafür aber die ganze Nacht. Die alten Säcke, die uns zusahen und sich gewichst haben, haben mich richtig aufgeheizt und noch feuchter gemacht. Kann sowas nur empfehlen!
Beim nächsten Mal will ich die anderen Schwänze alle mit meinem Fickmaul melken...

Gute Antwort?    Daumen hoch 5  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 10.05.2016 um 16:08 Uhr
Habe in einem pornokino das erste Mal meinen Arsch besamen lassen.
Da gehen nunmal nur alte verzweifelte Säcke hin, da findet man keine Frauen.
Auf jeden Fall war ich an meinem 18 in einem pornokino und habe mich neben einem ca 60 jährigen Mann gesellt. Nach ner Minute rieb ich seinen Schwanz, nach fünf Minuten blies ich ihm einen kurz darauf fickte der meinen arsch. Als der fertig war kamen aber noch 2 andere. Der eine fickte mich der andere dehnte meinen arsch und fistete mich. Zum Abschluss habe ich dann einen anderen Typen auf den Kopf gepisst und seinen arsch gefickt.

Seitdem bin ich da jeden Samstag und Montag als fickloch, und habe nach 3 Jahren immer noch keine Krankheiten bekommen. Zum Glück. Kondome Lehne ich ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.09.2016 um 17:29 Uhr
Vor einigen Monaten waren wir in einem Pärchenclub. Dort halten wir uns gerne in der Dunkelkammer auf, weil man da durch die optischen Reize nicht abgelenkt wird und sich nur auf das gegenüber konzentrieren kann. Sprechen ist natürlich tabu. Wir waren also schon eine ganze Weile in jenem Raum als ein weiteres Paar dazu trat und sich rasch einbrachte. Mir wurde kräftig die Flöte gespielt, während meine Frau anscheinend ausgiebig geleckt wurde. Relativ rasch kamen wir alle in Fahrt, weshalb die übrigen Teilnehmer nach und nach genervt den Raum verließen. Es wurde immer intimer und vertrauter und endete über Kreuz in leidenschaftlichem und intensivem Geschlechtsverkehr. Damit wir sehen konnten mit wem wir soeben zu Gange waren, verließen wir danach als erste den Raum. Als das andere Paar heraus kam, fielen wir fast um und brachen in Gelächter aus. Es war meine Schwester mit ihrem Mann. Die Bilder schossen durch den Kopf: Soeben leckte ich noch ihre nasse Muschi, hatte sie meine

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 04.01.2017 um 17:42 Uhr
Ich war an Silvester in meinem Stamm-Swingerclub.
Ich hatte eine weiße Spitzencorsage, Strapsgürtel, Nylons und rote High-Heels an. Ich fand schnell Anschluß an eine gemischte Gruppe und den weißen Spitzenstring ließ ich mir schon ganz am Anfang an der Bartheke ausziehen.
Ich verbrachte einen tollen Abend und Nacht in dem Club, hatte mit Einverständnis der Ehefrauen mit deren Ehemännern Sex ohne Kondom. Partnertausch war in dieser Gruppe sehr angesagt und mit einer Frau hatte ich sogar heißen lesbischen Sex.
Es war wieder einmal ein rundum gelungener frivoler Abend den ich total genießen konnte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.03.2017 um 22:24 Uhr
Einige
1. mal,?ich war mehr als überrascht, alles sauber, nix schmuddeliges, nur nette Leute, singles, Paare, gemischtes Alter zwischen 25 und 60. wurde sofort herzlich angenommen an der Bar und in den Sitzgruppen. Zwischen mir und einem jungen Mann saß eine sehr nette kluge Frau Mitte 30. haben geflirtet mit ihr. Sie konnte sich nicht entscheiden mit welchem sie auf die matte wollte. Mit uns beiden? Huch ich habe noch nie mit mehr als einem Mann! Bin das erste mal hier. Ok also mit beiden, aber mehr nicht! Ihr müsst lieb zu mir sein, keine Schmerzen. Haben uns sehr lange mit ihr beschäftigt. Mit Kondom! War ein wunderbarer Abend für alle drei. Haben uns mehrmals dort verabredet, bis ich weit weg zog. Bei anderen haben wir ab und an zugeschaut, vergnügt aber nicht. Wir waren unserer Gespielin treu

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.03.2017 um 22:27 Uhr
2. mal, mit einer internetbekanntschaft in einem kleinen Club getroffen. Noch ein paar und ein Herr dort, der sich und anschloss. Ficken wollte er nicht mit ihr nur knutschen und an ihren großen möpsen spielen. Sehr freundlicher Herr

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 31.05.2017 um 07:10 Uhr
Ich war einmal in einem Swingerclub und fand es so spannend wie die Bruttoregistertonnen der deutschen Handelsmarine

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von Akim
Welche Erfahrungen habt ihr in einem Swingerclub oder Sexclub gemacht?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑