GEILEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine GEILEFRAGE ...
Frage von Denny177 am 01.02.2016 um 16:38 Uhr
Wichsen mit getragenen Bundeswehrsocken, normal? Habe mir bei ebay mal getragene (aber gewaschene) Bundeswehrsocken bzw Kniestrümpfe gekauft. 20 beige, 25 oliv-farbene. Schon beim auspacken des kartons bekam ich einen harten, weil mich der gedanke so geil machte, das sie getragen wurden. Seit dem benutze ich sie beim wichsen, ich lecke sie, riech an ihnen, sprizte auf sie drauf. Wenn die wichse trocken ist und ich wieder geil bin lecke ich die wichse von den socken. Aber ich trage sie auch. Pisse sie auch voll usw. Ist das noch normal ? der reiz des getragen ist so geil. Die sox haben löcher usw. aber geil halt
Frage bewerten:
x 9
x 8
4 Antworten
am 16.03.2016 um 20:22 Uhr
Wenn Dir einer ab geht wenn der Spieß Dich anschreit dann ist das normal.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 27.05.2016 um 01:40 Uhr
Ich finde es nicht normal, was aber nicht negativ gemeint ist, sondern im Gegenteil, positiv! Von Bewertungen aber mal ganz abgesehen, solange es Dir gefällt und es Dich anmacht, spielt es keine Rolle was andere denken. Ich habe beim Sex gerne meine Armystiefel an, das törnt mich an.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 18.06.2016 um 16:46 Uhr
Also ein Kumpel von meinem bruder Wäscht seine Bund... Klamotten bei uns wen er noch nicht dran ist ziehe ich mir seine benutzen Klamotten an und wichen manch mal auch in seine Socken er richtig hakt immer so gut

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 16.07.2016 um 03:24 Uhr
Habe einen Fußfetisch und sockenfetisch ich lecke Füße und so was ich liebe getragene stinkende Socken dabei lasse ich mich schön ficken

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Pseudonym  Login 
Antwort
ähnliche Fragen
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑