GEILEFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine GEILEFRAGE ...
Frage von alex am 10.12.2013 um 16:46 Uhr
Würdet ihr Männer es gut finden, wenn alle Töchter nur für die Ehe erzogen werden? Und nur für die Ausbildung Eurer Söhne gebt ihr Geld aus? Vielleicht ist es doch ganz gut, wenn Mädchen zu DIENENDEN Ehefrauen erzogen würden. Dann würde es mehr freie Arbeitsplätze geben die nur die Männer bekommen. Die Ehefrau ist regelmäßig schwanger.
Frage bewerten:
x 11
x 64
Beste Antwort
am 13.01.2015 um 18:08 Uhr
Gottseidank denken nicht alle wirklich so wie ihr hier(Falls das nicht alles doch nur Satire ist). Das wäre ja ein beschissenes Leben gewesen, wenn meine Eltern so gedacht hätten! Und Studium kriegt in Deutschland sowieso kaum einer mehr voll von den Eltern finanziert und zum Glück besteht auch noch Schulpflicht!

Gute Antwort?    Daumen hoch 27  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
19 Antworten
am 17.12.2013 um 12:21 Uhr
Es gibt immer noch Leute, die mit der Blechhose rumrennen!

Gute Antwort?    Daumen hoch 6  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
Chi
Profil Nachricht
am 18.12.2013 um 22:10 Uhr
Was für ein Schwachsinn....
Ihr männer solltet einfach lernen selbst zu kalben

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 19.12.2013 um 10:41 Uhr
ich find alex einstellung gut. sie ist ja eine frau. von daher

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 11 

KommentareKommentare (1)
am 22.12.2013 um 01:31 Uhr
ich bin so erzogen worden.Hab schon früh zu hören bekommen,dass für mich nur die EHE in Frage kommt.Mein Bruder hatte alle Freiheiten,,bekam vom Vater Studium voll finanziert plus Hobbies.Ich musste zur Haushaltsschule. Bin inzwischen ganz froh darum,dass mich meine Eltern auf die Rolle als Frau so vorbereitet haben.Ich bin gerne EHEfrau und Dienerin meines MANNES.Es ist das Beste wenn die Frau "hinter dem häuslichen Herd steht,während der Mann Geld verdient.Viele berufstätige Männer finden es schön,nach der Arbeit von ihren Ehefrauen/Partnerinnen verwöhnt zu werden!!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 17  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
am 01.02.2014 um 10:52 Uhr
ich denke auch,das wir frauen zum dienen da sind.

Gute Antwort?    Daumen hoch 14  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
am 26.05.2014 um 12:36 Uhr
Ich bin zum dienen und gehorchen geboren. Mein Mann hat das sagen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
am 29.05.2014 um 20:48 Uhr
Wie kann man sich das Leben nur so zerstören. Haha. Rassentrennung oder was? Die Frau ist mindestens genau so viel wert wie der Mann. Ohne uns Frauen wärt ihr Männer ganz arme Würstchen. Und die, die hier so über Frauen denken, haben scheinbar keine Eier. Die Frau schön klein halten, weil sie sonst überlegen ist. Ein Mann, der mir geistig nicht das Wasser reichen kann, ist so uninteressant für mich wie ein Sack Reis in China. Einmal Gehirn, bitte!

Gute Antwort?    Daumen hoch 18  Daumen runter 4 

KommentareKommentar schreiben
am 30.07.2014 um 02:38 Uhr
Der Mann hat das sagen und ich als Frau muss mich fügen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 15  Daumen runter 13 

KommentareKommentar schreiben
am 05.08.2014 um 09:01 Uhr
Es kommt nicht auf die Ausbildung an oder auf das Einkommen der Frau. Jede Frau sollte bestmöglich ausgebildet werden. Es kommt darauf an, wer in einer Beziehung entscheidet und wer gehorcht. Auch ein "normaler" Mann hat die sexuelle Verfügungsgewalt über seine Frau Professorin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 16  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
am 12.08.2014 um 21:41 Uhr
Ich muss mich meinem Mann fügen. Er hat in allen Lebenslagen das Sagen

Gute Antwort?    Daumen hoch 13  Daumen runter 11 

KommentareKommentar schreiben
am 21.09.2014 um 05:49 Uhr
Ich wurde so erzogen, zwar musste ichveine Ausbildung beginnen, die ich dann abgebrochen habe.
da ich geschwängert worden bin und dann verheiratet wurden bin. durfte mir den Eheherrn nicht aussuchen.
jetzt BI ich seine Dienerin mit milcheuter.

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 10 

KommentareKommentar schreiben
am 20.02.2015 um 18:11 Uhr
Wenn einer Frau die Rolle als Hausfrau und Dienerin gefällt, dann ist es für sie auch okay.Es gibt aber auch Frauen, die eine andere Vorstellung vom Leben haben und es nur richtig, wenn sie sich ihren Berufswunsch erfüllen können. Außerdem bin ich sicher, dass die offenen Stellen, die entstehen würden, wenn man der Ansicht von Alex folgt nicht durch Männer komplett zu ersetzen sind. In Deutschland gibt es bereits jetzt einen Mangel an Fachkräften.

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (3)
am 27.12.2015 um 14:00 Uhr
Ich wurde als Mädchen auch so erzogen und noch einiges anderes

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (2)
am 12.07.2016 um 22:43 Uhr
Ich finde jede Frau sollte ihrem Manne dienen denn das ist schon immer ihre Bestimmung gewesen

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 13.07.2016 um 10:21 Uhr
Ich wurde auch in meinen Elternhaus für die Ehe erzogen,ich kann kochen und eben denn ganzen Haushalt schmeisen.Ich weis auch wie ich meinen Mann glücklich und zufrieden stellen kann.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 13.07.2016 um 19:25 Uhr
Hey Alex,

was für eine bekloppte Idee.
Dann hab ich ja keine Spaß mehr in der Mittagspause ohne geile Arbeitskolleginen. Der Bürosex hebt doch die Arbeitsmoral.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.07.2016 um 15:06 Uhr
Das ist doch nicht wirklich euer Ernst. Also Mann und Frau müssen immer die selben Chancen haben da gibt es doch keinen Unterschied. Im Schlafzimmer sehe ich das anders, aber nicht im wahren Leben. Das Leute immernoch meinen Frauen können weniger oder so ist extrem traurig.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.07.2016 um 13:46 Uhr
Ich bin der Meinung das meine Frauen die ich als Sklavinnin habe auch so erzogen sein müssen. Ich habe sie in Kenia von ihrem Vater abgekauft.
In Kenia ist es Brauchtum das die Töchter gegen Kühe eingetauscht werden, und ich habe es als sehr schön empfunden.
Meine erste Sklavin hat selbst enschieden sich mir als Sklavin hinzugeben, aber sie wollte das der Brauchtum ihres Volkes eingehalten wird und ich habe 5 Kühe für sie gegeben.
bei meinem zweiten besuch hat er mir dann seine zweite Tochter angeboten, nach rücksprache mit meiner ersten Sklavin, die das toll fand habe ich auch sie gegen 5 Kühe eingetauscht.
Sie macht jetzt hier ihr abitur und wird dann hier in Deutschland Studieren aber trotzdem wird sie mein Eigentum bleiben, was auch ihr eigener Wunsch ist.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von alex
Würdet ihr Männer es gut finden, wenn alle Töchter nur für die Ehe erzogen werden?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑